SV Wimmer

Berichte

Am Ende fehlte nur das i-Tüpfelchen
Am 08.01. trat die Altherrenmannschaft des SV Wimmer bei den Hallen-Altkreismeisterschaften in Bad Essen an.
In der Gruppe konnte man sich gegen TV Bohmte, TuS Bad Essen und VfL Lintorf durchsetzen. Als Gruppensieger traf man im Halbfinale auf den Hunteburger SV.
Hier behielt man mit 5:3 die Oberhand. Im Finale wartete die zweite ungeschlagene Mannschaft des Turniers, der SC Herringhausen. Nach gutem Beginn schlichen sich bei den Wimmeranern Fehler ein, die der Gegner gnadenlos nutzte. Am Ende triumphierte der SCH verdient mit 5:3 und gewann somit das Turnier. Aber auch der SVW konnte an diesem Abend erhobenen Hauptes vom Feld gehen, schließlich hatte man mit den schönsten Fußball gezeigt.



Auf Facebook teilen:


Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?