» Die nächsten Termine:
Veranstaltung21.12.2018 18:00 UhrFußball 1. AltherrenOuzo-Cup

» Weiterhin ungeschlagen! 08.11.2015
Erste Herren dank starker Doppel mit Punktgewinn in Wissingen
Am 07.11. trat die erste Mannschaft beim SV Wissingen an. Vor Ort wusste man dann gleich, dass es ein hartes Stück Arbeit werden würde, denn die Heimmannschaft hatte sich mit 3 starken Jugendspielern verstärkt. Die Gäste gingen mit 2:1 aus den Doppeln. Diesen Vorsprung konnte man bis zum 5:4 halten und sogar auf 6:4 ausbauen. Dann nutzten die Wissinger aber dem Heimvorteil und holten Sieg um Sieg und gingen ihrerseits mit 8:6 in Führung. Somit konnte die Erste maximal noch ein Unentschieden holen. Jens Eberling war nun gefragt, denn er musste erst das letzte Einzel des Tages gewinnen, um an der Seite von Sami Osmani noch zum Abschlussdoppel antreten zu dürfen. Das tat er mit Bravur. Seinem Gegner ließ er keine Chance und gewann 3:0. Im entscheidenden Doppel lief es zunächst gut für das Wimmeraner Duo. Satz 1 konnte gewonnen werden. Auch in Satz zwei konnte man schnell in Führung gehen, allerdings gaben sich die Wissinger Youngster nicht auf und holten sich den zweiten Satz in der Verlängerung. Der nächste Satz ging wieder an die Gäste. In Satz vier lief es ähnlich wie in Satz Nummer 2. Wieder konnten Sami und Jens eine deutliche Führung nicht ins Ziel retten. Wissingen gewann wieder in der Verlängerung. Also musste die Partie im fünften Satz entschieden werden. Hier war das heimische Doppel zunächst erfolgreicher, aber die Wimmeraner ließen sich nicht abschütteln und erkämpften sich beim Stand beim 10:8 zwei Matchbälle, aber drei Punkte der Wissinger in Folge brachten den ersten Matchball für das Heimteam. Mit ein wenig Glück konnte dieser abgewehrt werden. Nach einer Auszeit und zwei Punkten am Stück konnten Sami und Jens den Punktgewinn sichern. Somit avancierte Jens Eberling an diesem Tag mit je zwei Einzel- u. Doppelsiegen zum Matchwinner! Am Ende war es knapp, aber das Unentschieden geht in Ordnung. Das nächste Match bestreiten die Wimmeraner am Freitag, den 13.11 um 20:15 Uhr in eigener Halle gegen den Angstgegner aus Neuenkirchen.



» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!