» Die nächsten Termine:
Veranstaltung21.12.2018 18:00 UhrFußball 1. AltherrenOuzo-Cup

» Sportwerbewoche 12.07.2015
Vorrunde Derby-Cup

Am Samstag startete der Derby-Cup mit den Mannschaften aus Buer, Levern, Bad Essen und der Spielgemeinschaft aus Wimmer/Lintorf. Bei schönstem Fußballwetter trafen sich die Mannschaften die ersten beiden Teilnehmer des Halbfinals, am Mittwoch, zu ermitteln.

SG Wimmer/Lintorf – SuS Buer 3:5
Das Eröffnungsspiel des diesjährigen Derby-Cups übernahm die heimische SG gegen die kurzfristig eingesprungene Mannschaft aus Buer, die als Ersatz für den OTSV Pr. Oldendorf am Turnier teilnimmt.
In einem Kampfbetonten Spiel konnte sich der Gast aus Buer mit 5:3 durchsetzen und erreichte somit als erste Mannschaft das Halbfinale. Die SG machte mit einer, im Sommer, neu formierten Mannschaft ein gutes Spiel doch man stand in der Abwehr nicht gut genug. Auch wenn es offensiv schon gar nicht schlecht aussah kamen die Gäste aus Buer immer wieder gefährlich vor das Tor von Sebastian Freyer und konnten das Spiel so sicher nach Hause fahren.

TuS Bad Essen – TuS Levern 7:1
Beim zweiten Spiel des Tages konnte sich der TuS aus Bad Essen gegen den TuS aus Levern mit 7:1 durchsetzen.
Nach einer guten Anfangsphase der Mannschaft aus Levern die mit 1:0 in Führung ging, verlor diese im Laufe der ersten Halbzeit den Faden und konnte den Druck der Bad Essener Offensive nicht mehr standhalten und musste den schwindenden Kräften Tribut zollen. Da Levern nur 11 Spieler zur Verfügung hatte und 2 Spieler das Spiel nicht zu Ende bringen konnten nahm Bad Essen auch 2 Feldspieler vom Platz, sodass ein Faires Spiel von beiden Mannschaften gezeigt wurde.

Die Gegner der Mannschaften aus Buer und Bad Essen werden am Sonntag nach dem Volksradfahren ermittelt.
Um 16:00 findet das Spiel zwischen Wissingen und Herringhausen statt, Bohmte 2 und Ostercappeln Schwagstorf komplettieren die Vorrunde mit Ihrem Spiel um 18 Uhr.



» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!